Meine Weinempfehlung

Sabrina Ferner Weinempfehlung

"Ich bin Sabrina Ferner und meine große Leidenschaft ist Wein. Ich mag daran einfach, dass jeder Wein seine eigene Geschichte erzählt. Vom Anfang bis zum Schluss, doch der Wein muss nicht kompliziert sein. Es muss ein guter Wein sein, der einfach zu trinken ist und genau deshalb bin ich Sommelière und freue mich euch monatlich einen österreichischen Qualitätswein vorstellen zu dürfen." Sommelière Sabrina Ferner

Monatlich kürt Sabrina einen Wein des Monats

Österreich bietet wunderschöne und facettenreiche Weinregionen mit ausgezeichneten Qualitätsweinen von verschiedenen Winzern. Da kann es schon mal vorkommen, dass die Entscheidung für den richtigen Wein vor dem Regal etwas schwieriger ist. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, euch diese Entscheidung abzunehmen. Wir hoffen, dass euch unsere saisonale Weinauswahl schmeckt. 

Weinempfehlung Juli

Juli - Wein des Monats

Winzer Krems Grüner Veltliner

Kremstal DAC

Menschen, Geschichte & gemeinsam vielfältig - nur so gelingen die besten Tröpfchen des Landes. 900 WinzerInnen und rund 1200 ha Rebfläche verarbeitet Weine zu höchstem Genuss. Nicht nur kontinuierliche Qualität sondern auch Weinerlebnis. Beschrieben werden die Winzer Krems treffend wie folgt: "Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse (Salvador Dali)... und jeder Winzer hat sein Geheimnis & genau dies macht die Weine so besonders. 

Greifts zua, bevor a weg is!

„Helles Weißgelb mit silbrigen Reflexen. In der Nase wunderschöne Noten von Weingartenpfirsich, Zitrusfrüchten & mineralische Würze. Am Gaumen tolle Mineralität & das typische Pfefferl. Ein wunderschön ausgewogener Wein. Perfekt für die österreichische Küche. " Sommelière Sabrina Ferner

Weinempfehlung Juni

Juni - Wein des Monats

Weingut Hannes Reeh Rosé

Der Rosé von Hannes Reeh präsentiert sich mit einem strahlenden Rosa und kräftiger Viskosität im Glas. In der Nase ein wunderbar beeriger und fruchtiger Duft, der sich lebendig mit einem ausgeglichenen Zucker-
Säurespiel am Gaumen wieder findet.

„Der Weindemokrat aus Andau, - so wird Hannes Reeh stets beschrieben. Seine Weine voller Charakter mit einer authentischen Passion. Die Facette & Etikett seiner Weine ist, wenn man sie einmal gesehen hat, unverkennbar. Ein Rosé der wahrhaftig nicht nur großartig zu trinken ist, sondern auch so einzigartig mit feinem Handwerk ausgebaut.

Mein persönlicher Tipp für den Monat Juni: Rosé Spritz mit ein paar blauen und roten Beeren ... das neue Inngetränk des Monats. “ Sommelière Sabrina Ferner