DIY: Gelsenschutz mit Schwimmkerze

selbstgemachter Gelsenschutz mit Zitrone, Lavendel, Citronellaöl und Schwimmkerze im Einmachglas von Lidl Österreich
selbstgemachter Gelsenschutz mit Zitrone, Lavendel, Citronellaöl und Schwimmkerze im Einmachglas von Lidl Österreich

An Sommerabenden sind Gelsen besonders aktiv – und quälen uns mit lästigem Summen und juckenden Stichen. Von langer Kleidung über rauchende Fackeln bis hin zu Anti-Mücken-Sprays gibt es jede Menge Mittelchen, um sich die Plagegeister vom Leib zu halten. Doch unser selbstgebastelter Gelsenschutz mit Schwimmkerze zählt definitiv zu den schönsten Methoden, um die kleinen Blutsauger zu vertreiben. Einfach super, um den Sommerabend ungestört genießen zu können!

So wird der Gelsenschutz gemacht:

Zitrone in Scheiben schneiden und mit den Rosmarin-, Lavendel- und Salbeizweigen in leere Einmachgläser geben. Pro Einmachglas ca. 5 Tropfen ätherisches Citronellaöl hinzufügen und mit Wasser auffüllen. Eine Schwimmkerze in jedes Glas setzen.

 

selbstgemachter Gelsenschutz mit Zitrone, Lavendel, Citronellaöl und Schwimmkerze im Einmachglas von Lidl Österreich
Information

Tipp:

Das Wasser mit Kräuterzweigen, Zitronenscheiben und Citronellaöl kurz ziehen lassen, in eine Sprühflasche umfüllen und als natürlichen Gelsenschutz auf die Haut sprühen. Dazu unbedingt hochwertiges ätherisches Öl in Bio-Qualität verwenden!

Bunt, kreativ und voller hilfreicher Tipps:

Willkommen in der Welt von Lidl Österreich. Stöbere durch unsere Themenwelten und entdecke viele kreative Bastelideen sowie hilfreiche Tipps, die deinen Alltag mit Kindern erleichtern werden. Wir versorgen dich das ganze Jahr über mit super Beiträgen, lass dich inspirieren!

DIY_Kategorie
Basteln mit Kindern
Unser Familienratgeber