DIY Schnullerkette selber basteln

DIY Schnullerkette selber basteln
Information

WICHTIG!

Zum Schutz eures Babys müssen beim Basteln einer Schnullerkette gesetzeskonforme Materialen nach EN 71-3 verwendet werden. Die von uns verwendeten Materialien sind allesamt speichelfest und auch die Farben sind unbedenklich. Außerdem gibt es eine gesetzlich vorgeschriebene Maximallänge von 22 cm, die für alle Schnullerketten – ob gekauft oder selbst gebastelt – gilt.

Ein süßes Geschenk zur Geburt finden? Nicht immer einfach! Doch mit einer selbstgebastelten Schnullerkette punktet man bei frischgebackenen Eltern bestimmt. Statt der zehnten Windeltorte kommt damit nämlich süße Unterstützung gegen das Schnullerweitwerfen ins Haus. Mit Namen versehen und individuell gestaltet, ist die Schnullerkette nicht nur ein praktisches, sondern auch ein echt persönliches Geschenk. Mit Liebe gemacht!

 

So wird die Schnullerkette gebastelt:

Tipps zur Vorbereitung:

DIY Schnullerkette Material

Kindgerechtes Material für Schnullerketten findet man im gut sortierten Bastelgeschäft. Vorab sollte überlegt werden, wie die Schnullerkette am Ende aussehen soll. 2-3 verschiedene Farben und ein paar Motivperlen sind für eine süße Schnullerkette auf jeden Fall ausreichend. Auch zwei Sicherheitsperlen, in denen Knoten versenkt werden können, sollten nicht fehlen.

So wird die Schnullerkette gemacht:

  1. Zuerst die gekauften Perlen möglichst genau in der Reihenfolge auflegen, wie später die Schnullerkette aussehen soll. Den Faden, auf den die Perlen später aufgefädelt werden, doppelt nehmen und auf die Länge von 22 cm kürzen.

DIY Schnullerkette selber basteln Schritt 1

2. Für einen Schnuller mit Haltering mithilfe eines zwei- oder dreifachen Doppelknoten eine Schleife in die Schnur knüpfen. Diese sollte so groß sein, dass sich der gewählte Schnullerkettenclip problemlos durch die Schlaufe ziehen lässt. Und schon kann mit dem Auffädeln begonnen werden.

 

DIY Schnullerkette selber basteln Schritt 2

3. Nun von hinten nach vorne alle Perlen, Musterperlen und Buchstabenwürfel auf die Schnur auffädeln. In diesem Schritt kann die Anordnung noch jederzeit verändert werden. Mit süßen Motivperlen lässt sich die Schnullerkette individuell gestalten.

DIY Schnullerkette selber basteln Schritt 3

4. Buchstabenwürfel sind besonders beliebt. Wenn das Baby jedoch einen langen Namen hat, sollte ein Spitzname verwendet werden – auch Initialen bieten sich hier an. Schließlich darf die gesetzlich vorgeschriebene Maximallänge von 22 cm nicht überschritten werden!

DIY Schnullerkette selber basteln Schritt 4

5. Die Kette ist aufgefädelt und die Anordnung der Perlen gefällt? Dann kann sie nun verschlossen werden. Dafür als letzte Perle erneut eine Sicherheitsperle wählen, das Ende der Schnur mit einem zweifachen oder dreifachen Knoten verschließen und in der Kugel verstecken. Nun die beiden abstehenden Schnurseiten kürzen und mit einem Feuerzeug gut verschweißen.

DIY Schnullerkette selber basteln Schritt 5

Bunt, kreativ und voller hilfreicher Tipps:

Willkommen in der Welt von Lidl Österreich. Stöbere durch unsere Themenwelten und entdecke viele kreative Bastelideen sowie hilfreiche Tipps, die deinen Alltag mit Kindern erleichtern werden. Wir versorgen dich das ganze Jahr über mit super Beiträgen, lass dich inspirieren!

DIY_Kategorie
Basteln mit Kindern
Unser Familienratgeber